Was kostet Viagra?

VIAGRA enthält Sildenafil, um Männern mit erektiler Dysfunktion dabei zu helfen, eine Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten. VIAGRA ist jetzt ohne Rezept erhältlich und kann nach Beantwortung einiger einfacher Fragen gekauft werden. Ihre Bestellung wird in einer diskreten Verpackung an Sie versandt.

Vorsichtsmaßnahmen
Erektionsstörungen können mit einer Reihe von Grunderkrankungen in Verbindung gebracht werden, wie z. B. Bluthochdruck, Diabetes, hoher Cholesterinspiegel oder Herzerkrankungen. Infolgedessen wird allen Männern mit erektiler Dysfunktion geraten, innerhalb von 6 Monaten einen Arzt zu konsultieren, um eine klinische Überprüfung möglicher Grunderkrankungen und Risikofaktoren im Zusammenhang mit erektiler Dysfunktion (ED) vorzunehmen. Wenn sich die ED-Symptome nach mehrmaliger Einnahme von VIAGRA nicht gebessert haben oder wenn sich die erektile Dysfunktion verschlimmert, wird dem Patienten geraten, seinen Arzt zu konsultieren.

Die empfohlene Dosis beträgt eine 50-mg-Tablette, die ungefähr eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr mit Wasser eingenommen wurde. Die empfohlene Höchstdosis beträgt eine Tablette pro Tag. Wenn VIAGRA zusammen mit einer Mahlzeit eingenommen wird, kann sich der Beginn der Aktivität im Vergleich zum nüchternen Zustand verzögern.

Lesen Sie die Packungsbeilage vor Gebrauch sorgfältig durch

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage für die vollständigen Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen. Die folgenden Informationen sind lediglich eine Zusammenfassung der Warnhinweise, die auf der Rückseite der Packung angegeben sind.

NICHT einnehmen, wenn Sie: Der Wirkstoff ist Sildenafil.
Jede Tablette enthält 50 mg Sildenafil (als Citrat).

Die sonstigen Bestandteile sind: